Schlagwort-Archiv: highlight

Ankündigung: Sommerkonzert

2014_A4_Sommerkonzert_2_qr

Alle Akkordeonfreunde können sich am 21. Juni 2014 auf ein sommerliches Konzert freuen. Bereits ab 15:30 präsentieren sowohl die jungen als auch die erfahreneren Spieler des Akkordeon Orchester der Stadt Leer ein Potpourri aus verschiedenen Stücken. Viele der dargebotenen Lieder dürften den Zuhörern auch bekannt vorkommen, daher sei deutlich gesagt, dass Mitsingen ausdrücklich erlaubt ist! Wer also gespannt ist, welche Musicals,  Kinderlieder oder andere musikalische Werke die Gruppen des Akkordeon Orchesters der Stadt Leer vortragen, ist herzlich eingeladen im Kulturspeicher der Stadt Leer vorbei zu schauen!

Wer nicht genau weiß, wo der Kulturspeicher zu finden ist, findet hier eine Karte:

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf viele gut gelaunte Zuhörer in jedem Alter!

 

Share

Frohes Neues 2014!

Das Akkordeon-Orchester der Stadt Leer e.V. wünscht allen Freunden, Mitspielern, ihren Familien und natürlich all unseren treuen Zuhörern einen guten Start in das Jahr 2014!

Das Jahr 2013 ging recht schnell vorbei, hatten wir doch viele schöne applausreiche Auftritte mit unseren Gruppen. Auch der Nachwuchs schlief nie, sondern entwickelte sich mit Freude weiter, so wie die Gruppenneulinge, die immernoch mit Spaß bei der Sache sind.

Wir freuen uns schon auf die Auftritte in diesem Jahr und hoffen, dass wir wieder so positiv empfangen werden. Nach dem Beginn des neuen Probenjahres am Ende der Weihnachtsferien werden wir wieder fleißig “in die Tasten hauen” um Stücke zu proben und gemeinsam Musik zu machen.

Vielen Dank für das Jahr 2013 sagt das Akkordeon-Orchester der Stadt Leer e.V.!

Frohes Neues Jahr

Share

Auftritt: Konzert mit Legato Musica

Legato Musica
Der Chor Legato Musica

Heiße Stimmung mit Chor und Akkordeon

Das Konzert des Eventchors Legato Musica am Samstag war ein voller Erfolg und bot musikalischen Spaß für Jung und Alt. Bereits kurz nach Einlassbeginn um 19:00 war der Saal im Kulturspeicher in Leer bereits bis auf den letzten Platz gefüllt. Der Chor wurde um 20 Uhr mit Applaus auf der Bühne begrüßt und brachte mit Waldemar Behrends bereits zu Beginn der Veranstaltung einen Hit nach dem anderen zum Besten um das Publikum aufzulockern, was auch sehr schnell gelang.

Solistengruppe des Orchesters

Nach den ersten 40 Minuten wurde der Chor erstmals von der Solistengruppe des  Akkordeon-Orchester der Stadt Leer e.V. abgelöst, die ebenfalls begeistert mit Applaus begrüßt wurde. Nach der beliebten Vegelin Suite von Jacob de Haan und einem Tango wurde u.a. auch ein Medley mit bekannten “Romantic Melodies” sowie “Memory” aus Cats vom Orchester aufgeführt, was nicht nur die Gäste, sondern auch den wartenden Chor zum Mitsummen animierte. Zwischenzeitlich tauschten Chor und Orchester erneut die zentrale Rolle und boten so ein abwechslungsreiches Programm mit Klassikern wie “Sieben Brücken”, “Über den Wolken” oder auch “Happy Heart” von James Last.

Gemeinsamer Auftritt

Als die Solisten nach der Pause auch noch “Morgens um sieben” aufführten, summte spätestens der ganze Saal freudig mit. Der Chor heizte die Stimmung weiter an mit Klassikern wie “Marmor, Stein und Eisen bricht”, sodass viele Zuhörer nicht nur mit klatschten, sondern laut mitsangen. Doch es gab auch ruhigere Lieder von Chor und Orchester wie z.B. das berühmte “Halleluja” von Leonard Cohen. Der Höhepunkt wurde erreicht durch zwei gemeinsame Stücke des Chors mit dem Orchester bei dem nicht nur die Künstler auf der Bühne, sondern auch das gesamte Publikum mit klatschte und schunkelte. Nach dem Auftritt bedankte der Chor sich explizit bei der Solistengruppe für das gemeinsame Konzert und ließ verlauten, dass man auch in Zukunft gerne wieder zusammen ein solches Event veranstalten könne.

Das Konzert bot eine interessante Abwechslung zwischen Instrumental- und Chormusik, die es so ruhig öfter geben dürfte. Solch eine Kombination aus Gesang und Instrumentalmusik macht eben einfach jedem Spaß – den Zuhörern genauso wie den Aufführenden.

Text und Fotos: © Dunja Kloska, i.A. für Akkordeon Orchester der Stadt Leer e.V.

Share