Auftritt: Fest der Kulturen 2015

Am 12.09.2015 wurde in der Stadt Leer wieder das “Fest der Kulturen” veranstaltet. Dieses Mal unterstützten die Tastenkloppers wieder das Programm und führten dabei zum ersten Mal die neuen Polohemden aus. Glücklicherweise spielte auch das Wetter prima mit und keiner musste frieren.

Auf der Bühne beim Bünting-Haus waren die Tastenkloppers des Akkordeon-Orchester der Stadt Leer e.V. nach den Bauchtanzgruppen und russischem Volksgut dran, ihre volkstümlichen Melodien vorzutragen.

In den 15 Minuten des Auftritts durften auch maritime Klänge nicht fehlen und nicht zuletzt die bekannten Friesenlieder als hiesiges Kulturgut kamen sehr gut beim Publikum an. Der Moderator, Herr Kenter, führte mit passenden fröhlichen Texten durchs Programm und animierte die Zuhörer mit Erfolg zum Mitsingen, kurzum, es hat allen Beteiligten sehr viel Freude gemacht!

Der anschließende Vortrag beim Emspark wurde nach der Ansage den Tastenkloppers komplett selbst überlassen und so spielte die bunte Truppe bei vielen verweilenden Besuchern und einkaufenden Emsparkkunden ihre Melodien auf der großen Bühne im herrlichen Sonnenschein.

Share

Auftritt: Kinderkonzert 2015

Am 25.06.2015 war es mal wieder soweit: Die Melodika-Kinder vom Akkordeon-Orchester der Stadt Leer e.V. gaben am Nachmittag ein kleines Konzert im Kindergarten Pusteblume getreu nach dem Motto: Von Kindern für Kinder!

Bereits seit Oktober 2014 erlernten die Kinder das Spielen der Melodika mithilfe von Notentierchen wie Cilly, Delfin, Elefant, Frosch und Gans. Auch Rhythmus und Pausen gehören bereits zum Erfahrungsschatz der jüngsten Spieler.

Die vereinsinterne Ankündigung eines Konzertes ganz allein für Kinder und Eltern hat allen einen ordentlichen Motivationsschub beschert. Jeder einzelne hat fleißig geübt und sich auf das Konzert gefreut. Natürlich gehört auch immer ein bisschen Lampenfieber dazu, doch als das Konzert erst einmal begonnen hatte, war auch die Aufregung verschwunden und sogar das schwierige Zusammenspiel klappte hervorragend.

Zwei der jungen Spieler begeisterten die Zuhörer sogar mit einem zweistimmigen Stück “Hänschen Klein”, wobei sich keins der beiden Kinder von der jeweils anderen Stimme aus der Ruhe beim eigenen Solo bringen ließ.

Das Konzert war wieder mal ein toller Erfolg und hat allen Kindern und auch den Eltern riesigen Spaß gemacht!

Share

Auftritt: Tag der offenen Tür im Zollhaus

Leer – am gestrigen Samstag, den 09.05.2015, veranstaltete der Zollhaus-Verein einen Tag der offenen Tür. Viele der dort ansässigen Vereine und Organisationen präsentierten daher ab 15:00 einen Ausschnitt aus ihrem Programm während der veranstalteten Führungen.

Auch wir nennen einen Teil des Zollhauses aktuell unser “Zuhause” und konnten beim diesjährigen Tag der offenen Tür mit der Solistengruppe des Akkordeon-Orchester der Stadt Leer e.V. etwas aus dem aktuellen Programm vorstellen.

 

Wir rundeten das Rahmenprogramm des Tages ab und präsentierten ab 17:40 Uhr einen kleinen Teil unseres Repertoires bevor die “First night of the LLOZ” begann. Die Zuhörer und auch die Teilnehmer der Führungen bekamen durch “Amelie”, den Tango “El Pelegrino” oder auch das Stück “Klezmer Carnival” einen kleinen Einblick in unser Orchesterleben.

Leider war die eingeplante Zeit unseres Auftritts recht schnell wieder vorbei, so dass sich alle schon auf den nächsten Auftritt und das nächste Konzert freuen, bei dem auch die anderen Gruppen des Akkordeon-Orchesters der Stadt Leer e.V. zeigen dürfen, was sie können und mögen.

Share

Ankündigung: Tag der offenen Tür im Zollhaus

Am Samstag, den 09. Mai 2015 dürfen wir alle Interessierten ins Zollhaus der Stadt Leer einladen. Der Zollhausverein veranstaltet in diesem Jahr einen Tag der offenen Tür besonderer Art.

In mehreren Führungen können Sie wissenswerte und kuriose Informationen über das Haus und den Verein erhaschen. Zwischen den Führungen präsentieren sich die Nutzergruppen des Zollhauses, wobei wir als Akkordeon Orchester der Stadt Leer auch nicht fehlen wollen.

Das Zollhaus der Stadt Leer ist bereits seit vielen Jahren das Domizil unserer Ausrüstung und vieler Proben. Daher freuen wir uns bereits riesig darauf, einen kleinen Einblick in unser “Leben” beim Tag der offenen Tür zu zeigen. Wir sind schon sehr gespannt auf die Besucher und freuen uns auf viele interessierte Zuhörer und Zuschauer.

Weitere Informationen zum Tag der offenen Tür erhalten Sie auf der Webseite des Zollhauses Leer.

Tag der offenen Tür im Zollhaus der Stadt Leer
Tag der offenen Tür im Zollhaus der Stadt Leer
Share

Auftritt: Tastenkloppers stimmen weihnachtlich ein!

Über den Auftritt beim Wiehnachtsmarkt achter’d Waag haben wir euch ja bereits berichtet. Natürlich möchten wir euch auch die anderen Auftritte unseres Akkordeon-Orchesters nicht vorenthalten, denn auch unsere Tastenkloppers sind in diesem Monat bereits an vielen Stellen im Weihnachtseinsatz gewesen und haben die Menschen an vielen Orten unterhalten und das bereits seit dem 04. Dezember.

Die Tastenkloppers bei Schrock-Opitz 2014
Die Tastenkloppers bei Schrock-Opitz 2014

Auf ihrer diesjährigen Weihnachtstour traten die Tastenkloppers mit verschiedenen Besetzungen am 04.12.2014 in Weener im Krankenhaus auf und unterhielten die Patienten mit flotter Musik. Viele Besucher verfolgten den Auftritt der Spielerinnen und Spieler in der Halle des Krankenhauses, doch auch an die Patienten und Besucher in den Zimmern wurde gedacht und so die Weihnachtsmusik der Tastenkloppers in alle Räume übertragen. So konnte jeder die Musik genießen.

Am Samstag vor dem 2. Advent, dem 06.12.2014 unterhielt die Gruppe dann im Leeraner Stadtteil Loga die Senioren auf der Weihnachtsfeier mit ihren Stücken. Natürlich durften auch die Schrock-Opitz-Weihnachtsfeiern für die Senioren nicht fehlen, auf denen die Tastenkloppers bereits seit Jahren zur Weihnachtszeit auftritt. Auch in diesem Jahr wurden die Auftritte der Tastenkloppers wieder tatkräftig mit viel Gesang und Applaus unterstützt.

Adventskranz Akkordeon Orchester Leer
Das Akkordeon-Orchester der Stadt Leer. e.V. wünscht eine schöne Adventszeit!

Wir freuen uns jetzt schon wieder auf die Weihnachtszeit im nächsten Jahr!

Share

Auftritt: Wiehnachtsmarkt achter’d Waag 2014

Adventskranz Akkordeon Orchester Leer

Wie auch schon in den vergangenen Jahren findet in diesem Jahr an jedem Advendssonntag der kleine aber feine “Wiehnachtsmarkt achter’d Waag” auf dem Waageplatz in Leer statt. Auch in diesem Jahr durften wir beim Veranstaltungsprogramm erneut mitmachen und ließen es uns nicht nehmen mit einer Garnison an jungen und erfahrenen Spielern sowie ein paar Weihnachtliedern im Gepäck die Gemüter zu erheitern.

Am Sonntag, den 2. Advents um 14:45 Uhr legten wir mit unseren Akkordeons los und unterhielten die Besucher des Weihnachtsmarktes für fast eine Stunde lang mit altbekannten Weihnachtsliefern wie “Oh du fröhliche”, “Alle Jahre wieder” oder auch mit “In een koude Winternacht” und “Tochter Zion”. Leider spielte das Wetter dieses Mal alles andere als winterlich mit, dennoch fanden sich vor der Bühne an der Waage auch bei Regen viele Interessierte ein. Um halb vier war der Auftritt dann auch schon wieder vorbei. Die Weihnachtsstimmung haben wir erfolgreich weiter verbreitet.

Das Akkordeon-Orchester der Stadt Leer tritt übrigens auch dieses Jahr wieder bei weiteren Terminen mit Weihnachtsliedern auf wie bsp. erneut bei den Senioren-Weihnachtsfeiern von Schrock-Opitz oder auch im Krankenhaus.

Share

Auftritt: Ostfrieslandschau 2014

Vom 27.09. – 05.10.2014 öffnete die Ostfrieslandschau 2014 ihre Pforten für Besucher von Nah und Fern. Am Samstag durfte auch die Solistengruppe des Akkordeon-Orchesters der Stadt Leer e.V. auftreten und die Besucher unterhalten. Zur Mittagszeit begann der Auftritt und bot dem Publikum ein abwechslungsreiches Programm. Wieder mit dabei war auch mal wieder die Vegelin Suite und einige bekannte Tangos, doch die Solisten präsentierten auch Klassiker wie “Happy Heart” von James Last oder ein Medley von “World Famous Romantic Melodies”.

Die Messebesucher lauschten den verschiedensten Melodien während der Besichtigung der Stände und nahmen die musikalische Unterhaltung in der Nähe der Ausstellungsgaststätte gerne an.  Nach einer guten Stunde war der Auftritt dann auch schon wieder vorbei, doch vielleicht heißt es ja auch in zwei Jahren wieder: Wir sind bei der Ostfrieslandschau!

Share

Ankündigung: Ostfrieslandschau 2014

Auch in diesem Jahr findet wieder die allseits beliebte Ostfrieslandschau statt. Am 27. September geht die 35. Ostfrieslandschau los und läuft bis einschließlich 05. Oktober. Auch in diesem Jahr wird das Akkordeon Orchester Leer e.V. über eine Stunde für die Unterhaltung der Besucher sorgen.

Akkordeon Orchester der Stadt Leer bei der Ostfrieslandschau 2014
Akkordeon Orchester der Stadt Leer bei der Ostfrieslandschau 2014

Am Samstag, den 04.10.2014 wird die Solistengruppe eine Stunde lang ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Stücken präsentieren. Ab 13:00 Uhr geht es bereits los.

Ostfrieslandschau 2014Zu finden ist das Orchester übrigens in der Aktionshalle.
Wir freuen uns auf eine Menge Zuhörer! Weitere Informationen zur Ostfrieslandschau 2014 in Leer gibt es hier.
Share

Konzert: Sommerkonzert

Unterhaltung für Jung und Alt mit Überraschungsgast aus Schweden

Der Kulturspeicher in Leer war bereits um kurz nach drei für alle Zuhörer geöffnet und füllte sich bereits in kurzer Zeit so enorm, dass noch weitere Stühle und Tische herbei geschafft werden mussten.

Das Konzert, welches unter dem Motto “Von und für Jung und Alt” stand, begann um 15:30 Uhr zunächst mit einem kleinen Geschenk für die jüngsten Melodika- und Akkordeonspieler: Ein handbemaltes T-Shirt vom Orchester wurde überreicht und durfte bei dem Konzert dann natürlich auch gleich getragen werden.

Nach einer kurzen Einleitung des 1. Vorsitzenden Daniel Köhler eröffneten die beiden Melodikagruppen das Sommerkonzert mit Stücken wie “An die Freude” oder auch “Summ summ summ”. Dabei begleitete die Akkordeonjugend einige Melodika-Stücke mit ihrem Instrument in zwei oder mehr Stimmen. Die jungen Akkordeonisten präsentierten danach auch selbst einige Lieder wie bsp. “Der Kuckuck und der Esel” oder “Antje, kleines Hollandmädel”.

Nach dem Auftritt der Akkordeonjugend wurde die Bühne richtig voll, denn als kleines Orchesterstück wurde “Alle meine Entchen” mehrstimmig mit Bass und zusammen mit den Erwachsenen-Spielern aufgeführt . Was für eine Akkustik!


Die Kleinen waren kaum von der Bühne gegangen, da übernahmen die Erwachsenen-Spieler das Programm und begeisterten das Publikum neben Tango-Klängen von Kurt Weill und anderen Stücken, vor allem mit bewegenden Musical-Auszügen von “Phantom der Oper” und “Cats”.

Doch die Kleinen sollten auch nach dem Auftritt der Erwachsenen nochmals auf ihre Kosten kommen: Die Solistengruppe hatte sich eine kleine Überraschung fürs Finale ausgedacht und einen Überraschungsgast aus Schweden eingeflogen: Pippi Langstrumpf! Natürlich brachte Pippi ihr Lied mit und wurde nicht nur von den Solisten musikalisch unterstützt, sondern auch von den Kindern, welche daraufhin schnell wieder auf der Bühne saßen. Alle sangen fleißig mit und hatten viel Spaß mit dem Kurzbesuch von Pippi Langstrumpf.

Collage_03

Share

Ankündigung: Sommerkonzert

2014_A4_Sommerkonzert_2_qr

Alle Akkordeonfreunde können sich am 21. Juni 2014 auf ein sommerliches Konzert freuen. Bereits ab 15:30 präsentieren sowohl die jungen als auch die erfahreneren Spieler des Akkordeon Orchester der Stadt Leer ein Potpourri aus verschiedenen Stücken. Viele der dargebotenen Lieder dürften den Zuhörern auch bekannt vorkommen, daher sei deutlich gesagt, dass Mitsingen ausdrücklich erlaubt ist! Wer also gespannt ist, welche Musicals,  Kinderlieder oder andere musikalische Werke die Gruppen des Akkordeon Orchesters der Stadt Leer vortragen, ist herzlich eingeladen im Kulturspeicher der Stadt Leer vorbei zu schauen!

Wer nicht genau weiß, wo der Kulturspeicher zu finden ist, findet hier eine Karte:

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf viele gut gelaunte Zuhörer in jedem Alter!

 

Share